Das Team von AEWTASS besteht aus einem Kollektiv von 24 erfahrenen und qualifizierten Expert*innen – überwiegend von Vertreter*innen der afrikanischen Diaspora – aus den Bereichen Pädagogik, Journalismus, Wissenschaft, Management und Kunst & Kultur.

AEWTASS unterstützt die UN International Decade for People of African Descent und die SDGs (Bildungsbereich) welche der Staat Österreich ratifiziert hat. Darüber hinaus begrüßen wir einen angedachten nationalen Aktionsplan gegen Rassismus und Diskriminierung sowie die Schulung für öffentlich Bedienstete zum Thema Interkulturelle Kompetenz, wie sie im derzeitigen österreichischen Regierungsprogramm 2020 – 2024 („Aus Verantwortung für Österreich“) [1] verankert steht.

[1] https://www.dieneuevolkspartei.at/Download/Regierungsprogramm_2020.pdf 

UNSERE GRUPPEN

((Re))-imagining Africa

Dekonstruktion von kolonialisierten Ansätzen im Unterricht in Bezug auf die Darstellung des afrikanischen Kontinents und der Diaspora

Mehr

((Re))-telling stories

Medienkompetenz im Zeichen der afrikanischen Diaspora

 

Mehr

((Re))-flecting realities

Schulbuchanalyse / Critical-Whiteness-Workshops

Mehr

Music connects continents

AEWTASS-Musikworkshops

 

Mehr

What about Agbogbloshie?

Begleitmaterial zum Film „Welcome to Sodom – Dein Smartphone ist schon hier“ (AT 2018).

Mehr

Address:

Vienna Institute for the African Diaspora
Kalvarienberggasse 23/Hofgebäude 1170 Wien
ZVR-Nr: 1756601688